News

8 Hausmittel gegen Schilddrüsenüberfunktion

Schilddrüsenüberfunktion HausmittelWie Sie mit bewährten Hausmitteln eine Schilddrüsenüberfunktion behandeln können erfahren Sie In diesem Beitrag. Die Autoimmunerkrankung Morbus Basedow in 90 % der Fälle die Ursache für eine Schilddrüsenüberfunktion.

Das Immunsystem greift die Schilddrüsenzellen an, die sich daraufhin entzünden. Die Antikörper stimulieren auf krankhafte Weise die hormonbildenden Zellen der Schilddrüse, die deshalb mehr Schilddrüsenhormonen produzieren.

Hier die Liste der besten natürlichen Hausmittel gegen Schilddrüsenüberfunktion mit Hinweisen zur Dosierung:

Hausmittel gegen Schilddrüsenüberfunktion 1: L-Carnitin

Schilddrüsenüberfunktion HausmittelL-Carnitin ist ein natürliches Hausmittel gegen Schilddrüsenüberfunktion, das bei der Behandlung der Auswirkungen von Morbus Basedow helfen kann.

L-Carnitin ist ein Aminosäurederivat, das natürlicherweise im Körper vorkommt. Es wird oft in Nahrungsergänzungsmittel zum Abnehmen verwendet. L-Carnitin kommt auch in Lebensmitteln wie Fleisch, Fisch und Milchprodukten vor.

Carnitin verhindert, dass Schilddrüsenhormone in bestimmte Zellen gelangen. Eine Studie aus dem Jahr 2001 legt nahe, dass L-Carnitin die Symptome der Hyperthyreose, einschließlich Herzklopfen, Zittern und Müdigkeit, umkehren und verhindern kann.

Schilddrüsenüberfunktion Hausmittel

Auf Amazon ansehen

Hausmittel gegen Schilddrüsenüberfunktion 2: Wolfsfuß

Haumittel SchilddrüseWolfsfuß ist eine Pflanze, die seit dem 19. Jahrhundert als beruhigendes Hausmittel gegen Schilddrüsenüberfunktion und zur Behandlung von Herzproblemen verwendet wird.

Einige Quellen vermuten, dass Wolfsfuß die Produktion der Schilddrüsenhormone verringert. Der Wolfsfuß wird in der alternativen Medizin zur Drosselung der Hormonproduktion in der Schilddrüse verwendet. Das macht die Heilpflanze zu einer nützlichen Behandlung bei leichten Formen der Schilddrüsenüberfunktion.

Die im Wolfsfuß enthaltene Lithospermsäure vermindert die Hyperaktivität der Schilddrüse und daraus resultierende Symptome von Morbus Basedow, wie Herzklopfen, Kropfbildung, Unruhe, Angstgefühl und Schlafstörungen. Wolfsfuß-Präparate sind gut verträglich.

Haumittel Schilddrüse

Auf Amazon ansehen

Hausmittel gegen Schilddrüsenüberfunktion 3 – Chaga Pilz

Schilddrüsenüberfunktion HausmittelDer Chaga Pilz ist ein in polaren Gebieten auf Birken wachsender Vitalpilz. Bekannt ist Chaga als ein balancierendes Hausmittel für das Immunsystem.

In Form von Chaga Tee vermindert der Vitalpilz die überschießenden Reaktion des Immunsystems. Die Kur zur Behandlung der Schilddrüsenüberfunktion besteht aus 2 x 400 ml Chaga Tee pro Tag. (Quelle: https://www.chagapilz.org/chaga-pilz-schilddruese/

Die Erfahrungen der Anwender zeigen, dass sich die Schilddrüsenwerte Werte innerhalb von 4 bis 8 Wochen deutlich senken. Bis zur Ausheilung von Morbus Basedow kann es 2 bis 12 Monate dauern. Die Wirkung von Chaga Tee erklärt die Forschung aus der Herunterregulierung des Immunsystems und seiner entzündungshemmende Wirkung.

Chaga Pilz kaufen

Hausmittel gegen Schilddrüsenüberfunktion 4 – Vitamin B-12

Schilddrüsenüberfunktion HausmittelWenn Sie eine Schilddrüsenüberfunktion haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie auch einen Vitamin-B-12-Mangel haben.

Ein Vitamin-B-12-Mangel kann dazu führen, dass Sie sich müde, schwach und schwindelig fühlen. Wenn Sie einen Vitamin-B-12-Mangel haben, können Sie den Mangel mit einem Vitamin B-12-Präparat ausgleichen.

Vitamin-B-12-Präparate können Ihnen zwar bei der Bewältigung einiger dieser Symptome helfen, sie behandeln Schilddrüsenüberfunktion jedoch nicht allein.

Auf Amazon ansehen

Hausmittel gegen Schilddrüsenüberfunktion 5 Selen

Schilddrüsenüberfunktion HausmittelEinige Untersuchungen von legen nahe, dass Selen als Hausmittel gegen Schilddrüsenüberfunktion eingesetzt werden kann.

Selen ist ein Mineral, das natürlicherweise in Wasser, Erde und Nahrungsmitteln wie Nüssen, Fisch, Rindfleisch und Getreide vorkommt.

Es kann auch als Ergänzung genommen werden. Morbus Basedow, die häufigste Ursache für Schilddrüsenüberfunktion (Hyperthyreose), ist mit einer Schilddrüsenerkrankung des Auges verbunden, die mit Selen behandelt werden kann.

Andere Studien haben gezeigt, dass Selen allein keine wirksame Behandlung für Schilddrüsenüberfunktion ist, sondern immer in Kombination mit anderen Heilpfflanzen eingesetzt werden sollte.

Auf Amazon ansehen

Hausmittel gegen Schilddrüsenüberfunktion 6: Zitronenmelisse

Zitronenmelisse, eine Pflanze, die zur Familie der Minzen gehört, wird als Heilmittel bei Morbus Basedow angesehen. In der Theorie liegt dies daran, dass es Schilddrüsen-stimulierende Hormone (TSH) reduziert.

Zitronenmelisse kann als Tee oder in Form einer Ergänzung verzehrt werden. Das Absetzen mit einer Tasse Zitronenmelissentee kann zumindest als Stressbewältigungstechnik heilen.

Auf Amazon ansehen

Hausmittel gegen Schilddrüsenüberfunktion 7 – Lavendel und Sandelholz

Viele Menschen schwören darauf ätherische Öle, als Hausmittel zu verwenden, um die Symptome der Schilddrüsenüberfunktion zu lindern. Ätherische Öle aus Lavendel und Sandelholz können zum Beispiel Angstgefühle lindern und Ihnen helfen, sich ruhig zu fühlen.

Dies kann Ihnen bei der Bekämpfung von Nervosität und Schlaflosigkeit helfen, beides Symptom einer Schilddrüsenüberfunktion.

Hausmittel gegen Schilddrüsenüberfunktion 8 – Glucomannan

Glucomannan, ein Ballaststoff, liegt in Form von Kapseln, Pulvern und Tabletten vor. Es wird oft von der Wurzel der Konjakpflanze abgeleitet.

Eine vielversprechende Studie aus dem Jahr 2007 legt nahe, dass Glucomannan als Hausmittel zur Senkung des Schilddrüsenhormonspiegels bei Menschen mit Schilddrüsenüberfunktion eingesetzt werden könnte.

Auf Amazon ansehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.