News

5 Hausmittel gegen Aphten

Aphten HausmittelAphten sind Wunden, die auf der Innenseite der Wangen, Lippen oder auf dem Mundboden auftreten. Aphten sind unangenehm, manchmal schmerzhaft, jedoch harmlos. Die Geschwüre im Mund können aus einer Reihe von Gründen wie Verstopfung, hormonellen Veränderungen, Säuregehalt und Mangel an Vitamin B oder C, Eisen und anderen Nährstoffen verursacht werden.

Interessanterweise wurde festgestellt, dass Frauen, Jugendliche und Menschen mit einer familiären Vorgeschichte ein höheres Risiko für Aphten entwickeln. Die gute Nachricht ist, dass sie leicht zu behandeln sind mit diesen natürlichen Hausmitteln gegen Aphten im Mund. Die häufigste Ursache für Geschwüre im Mund kann Verstopfung oder Magenbeschwerden sein.

Die Behandlung solcher Krankheiten oder der Grundursache hilft bei der schnelleren Heilung von Mundgeschwüren. Es gibt keine bessere Behandlung als Hausmittel gegen Mundgeschwüre.

Hausmittel gegen Aphten 1 – Honig

Honig hat viele vorteilhafte Eigenschaften. Möglicherweise sind Sie sich jedoch nicht bewusst, dass es auch ein wirksames Heilmittel gegen Aphten sein kann. Tragen Sie Honig auf die Aphten auf und lassen Sie ihn darauf. Es ist jedoch wichtig, dass Sie alle paar Stunden Honig auf die Aphten auftragen.

Honig hat antimikrobielle Eigenschaften und kann bei der schnellen Reparatur offener Wunden helfen. Neben der Heilung des Geschwürs schützt der Honig den Bereich auch vor Infektionen.

Hausmittel gegen Aphten 2 – Backpulver

Nehmen Sie gleich viel Backpulver und Wasser. Mischen Sie sie, um eine dicke Paste zu erstellen. Tragen Sie diese Paste auf das Mundgeschwür auf und lassen Sie es austrocknen. Sobald die Mischung getrocknet ist, spülen Sie Ihren Mund mit Wasser aus und gurgeln Sie ebenfalls. Dies sollte dreimal täglich erfolgen.

Backpulver ist eigentlich eine chemische Verbindung namens Natriumbicarbonat. Diese Verbindung wird in vielen Haushaltsreinigungslösungen verwendet. Es wirkt auch als eines der besten Heilmittel gegen Mundgeschwüre, da es die Schmerzen erheblich lindern kann. Das Backpulver neutralisiert die vom Geschwür gebildete Säure, die schließlich den Zustand behandelt.

Hausmittel gegen Aphten 3 –  Triphala

Triphala ist ein ayurvedisches Kräuterpulver, das aus drei indischen Früchten besteht – Amalaki, Bibhitaki und Haritaki. Mischen Sie 1/2 Teelöffel Triphala mit 1 Tasse Wasser, um einen Sud zu machen. Einmal am Tag damit gurgeln. Halten Sie es 1 bis 2 Minuten lang in Ihrem Mund und spucken Sie es dann aus. Triphala hat starke heilende und entzündungshemmende Eigenschaften.

Hausmittel gegen Aphten 4 – Nelkenöl

Die Gewürznelke ist ein wesentlicher Bestandteil einer der am häufigsten verwendeten Gewürzmischungen in Indien, Garam Masala. Aus der Blütenknospe wird Nelkenöl gewonnen. Dieser Extrakt wird in einer Vielzahl von natürlichen Heilmitteln verwendet, einschließlich Zahnschmerzen und Aphten im Mund. Nehmen Sie ein kleines Stück Baumwolle und tragen Sie das Öl direkt auf das Geschwür auf. Warten Sie, bis das Geschwürgewebe das Öl aufnimmt.

Denken Sie daran, Ihren Mund vor dem Auftragen des Nelkenöls mit warmem Wasser auszuspülen. Dadurch wird die Oberfläche der Aphten gereinigt. Die Gewürznelke enthält Eugenol und antimikrobielle Eigenschaften, die bei allen oralen Problemen helfen. Die Schmerzen und Entzündungen werden auch durch die Anwendung dieses Öls behandelt.

Hausmittel gegen Aphten 5 – Kurkumapulver

Kurkuma ist ein Antiseptikum, das in fast allen indischen Gerichten verwendet wird. Neben der Bekämpfung von Infektionen ist Kurkuma auch wirksam gegen Entzündungen und Schmerzen durch Geschwüre im Mund. Das Produkt hat auch antimikrobielle Eigenschaften.

Nehmen Sie etwas Kurkumapulver und etwas Wasser. Mischen, um eine dicke Paste zu bilden. Tragen Sie diese Paste jeden Morgen und Abend auf die Geschwüre auf. Lassen Sie es einige Minuten einwirken und spülen Sie es dann richtig ab. Sie sollten den Unterschied sofort bemerken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.