News

6 Hausmittel gegen Migräne

Hausmittel MigräneWelche Hausmittel gegen Migräne helfen erfahren Sie in diesem Beitrag. Migräne Kopfschmerzen fühlen sich wie intensives Pochen in einem Teil des Kopfes an. Diese können durch Stress oder starke Reize in Ihrer Umgebung wie helles Licht und intensive Gerüche verursacht werden oder durch hormonelle Schwankungen.

Von Migräne sind meistens Frauen betroffen. Die folgenden Hausmittel helfen, die Schmerzen zu lösen und das Gehirn zu entspannen. Folgen Sie uns in die Welt der natürlichen Hausmittel die jeden Schmerzen vertrieben mit der Intelligenz der Natur.

Migräne Hausmittel 1 – Coenzym Q10

Coenzym Q10 (CoQ10) ist eine vom Körper auf natürliche Weise produzierte Substanz, die dazu beiträgt, Nahrung in Energie umzuwandeln, und als starkes Antioxidans fungiert. Studien haben gezeigt, dass die Einnahme von CoQ10-Präparaten ein wirksamer und natürlicher Weg zur Behandlung von Migräne und Kopfschmerzen sein kann.

Beispielsweise zeigte eine Studie an 80 Menschen, dass die Einnahme von 100 mg CoQ10-Präparaten pro Tag die Häufigkeit, den Schweregrad und die Länge der Migräne verringerte. Eine andere Studie mit 42 Menschen, bei denen häufig Migräne auftrat, ergab, dass drei 100-mg-Dosen von CoQ10 über den Tag hinweg dazu beitrugen, die Migränefrequenz und Migräne-bedingte Symptome wie Übelkeit zu senken.

Migräne Hausmittel 2 – koffeinhaltiger Tee oder Kaffee

Das Trinken von koffeinhaltigen Getränken wie Tee oder Kaffee kann bei Kopfschmerzen Abhilfe schaffen. Koffein verbessert die Stimmung, erhöht die Aufmerksamkeit und verengt die Blutgefäße, was sich positiv auf die Kopfschmerzsymptome auswirken kann.

Es hat sich jedoch auch gezeigt, dass ein Koffeinentzug Kopfschmerzen verursacht, wenn eine Person regelmäßig große Mengen Koffein konsumiert und plötzlich aufhört. Daher sollten Menschen, die häufig Kopfschmerzen bekommen, auf ihre Koffeinaufnahme achten

Migräne Hausmittel 3 –  Akupunktur

Akupunktur ist eine Technik der traditionellen chinesischen Medizin, bei der dünne Nadeln in die Haut eingeführt werden, um bestimmte Körperstellen zu stimulieren. Diese Praxis wurde in vielen Studien mit einer Verringerung der Migräne Schmerzsymptome in Verbindung gebracht.

Eine Überprüfung von 22 Studien mit mehr als 4.400 Menschen ergab, dass Akupunktur genauso wirksam ist wie übliche Migränemedikamente. Eine andere Studie ergab, dass Akupunktur wirksamer und sicherer ist als Topiramat, ein Antikonvulsivum zur Behandlung chronischer Migräne. Wenn Sie nach einer natürlichen Methode zur Behandlung chronischer Migräne suchen, ist Akupunktur möglicherweise eine lohnende Wahl.

Migräne Hausmittel 4 – Ingwertee

Die Ingwerwurzel enthält viele nützliche Verbindungen, einschließlich Antioxidantien und entzündungshemmender Substanzen. Eine Studie an 100 Menschen mit chronischer Migräne ergab, dass 250 mg Ingwerpulver bei der Verringerung von Migräne Schmerzen genauso wirksam waren wie das herkömmliche Kopfschmerzmedikament Sumatriptan.

Darüber hinaus hilft Ingwer dabei, Übelkeit und Erbrechen zu reduzieren, häufige Symptome, die mit starken Kopfschmerzen verbunden sind. Sie können Ingwerpulver in Kapselform einnehmen oder einen kräftigen Tee mit frischer Ingwerwurzel zubereiten.

Migräne Hausmittel 5 – Deli Bal Honig

Der als „verrückter Honig“ bekannte Deli Bal ist ein besonderes Bienenprodukt aus der Türkei. Im Deli Bal Honig sind einige Stoffe aus den Bluten von Rhododendron Blumen gelöst, die zwar leicht giftig sind, jedoch eine außerordentliche schmerzlindernde Wirkung haben.

Deli Bal wird in seinem Ursprungsgebiet seit Jahrhunderten zur Behandlung von Migräne, hohem Blutdruck und Depressionen verwendet. Diesen einzigartigen pontischen Honig können Sie als Schmerzmittel bei Migräne verwenden. Dazu nehmen Sie 5 bis 20 Gramm des Deli Bal Honigs pro Tag zu sich.

Starten Sie mit einer Dosierung von einem Teelöffel und steigern allmählich bis zu 2 Esslöffeln. In hohen Dosierungen kann Deli Bal Honig Nebenwirkungen wie Benommenheit und Erbrechen auslösen, deshalb sollten Sie nur eine niedrige Menge zu sich nehmen.

6 – Uraltes Rezept der 3 Juwelen 

Die 3 Juwelen sind ein uraltes Rezept aus Kreta zur Behandlung von Migräne. Sie müssen dieses Hausmittel mindestens zwei Tage vor der Anwendung vorbereiten. Es folgen die fünf Schritte zur Herstellung und Anwendung.

Zutaten:

  • Sie brauchen 200 ml natives Olivenöl extra
  • 5 Tropfen ätherisches Rosmarinöl
  • 10 Esslöffel Epsomsal

Die 3 Zutaten in einem Einmachglas mischen und verschließen. Lagern Sie die Mischung vor dem ersten Gebrauch etwa 48 Stunden lang. Tragen Sie das Öl auf schmerzhafte Stellen auf und massieren Sie es sanft in die Haut. Diese Mischung entspannt die Nerven und die Migräne Schmerzen verfliegen. Probieren Sie es aus, es hilft.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.