News

Stimme weg – 6 wirksame Hausmittel

Stimme weg HausmittelWenn die Stimme weg ist, können einfach Hausmittel schnell helfen. Die Ursache, wenn die Stimme wegbleibt, ist meistens eine Laryngitis. Die Stimmbänder sind durch Überbeanspruchung, Reizung oder Infektion entzündet.

Diese Entzündung führt zu Verzerrungen in der Stimme. Nur ein Abend mit Schreien während der Fußballsaison kann eine Kehlkopfentzündung auslösen. Die Stimme kann auch wegbleiben durch eine einfache Erkältung oder Grippe.

Das Hauptsymptom einer Kehlkopfentzündung ist Heiserkeit. Zum Glück müssen Sie nicht zum Arzt, wenn Sie keine Symptome einer ernsteren Erkrankung haben. Sie können wegbleibende Stimme zu Hause mit natürlichen Hausmittel behandeln.

Stimme weg Hausmittel 1 – Gurgeln Sie warmes Salzwasser

Sie können eine wegbleibende Stimme, Halsschmerzen und gereizten Hals mit warmem Salzwasser lindern. Rühren Sie einen halben Teelöffel Salz in 250 ml warmes Wasser. Nehmen Sie einen Schluck in den Mund, gurgeln Sie den Hals und spucken Sie dann aus. Das Wasser wird im Mund abkühlen, nehmen Sie also einen weiteren Schluck und wiederholen Sie dies so oft wie nötig.

Stimme weg Hausmittel 2 – Luftbefeuchter

Das Einatmen trockener Luft kann Ihren Hals reizen und zur Entzündung der Stimmbänder beitragen. Dies ist besonders im Winter üblich, wenn Heizgeräte trockene Luft in Häuser und Büros pumpen. Ein Luftbefeuchter fügt der Luft heilende Feuchtigkeit hinzu und hilft, Schleim zu lösen. Wenn Sie keinen Luftbefeuchter haben, duschen Sie warm oder nehmen Sie ein warmes Bad.

Stimme weg Hausmittel 3 – Apfelessig

Apfelessig hat antimikrobielle Eigenschaften. Gießen Sie 1 Esslöffel rohen, ungefilterten Apfelessig in ein kleines Glas Wasser. Fügen Sie einen Teelöffel Honig hinzu, um das Mittel noch wirksamer zu machen. Trinken Sie dies ein- oder zweimal täglich, bis sich Ihre Symptome bessern.

Stimme weg Hausmittel 4 – Kamillentee mit Honig

Es gibt nichts bsseres für einen gereizten Hals als eine warme Tasse Tee. Außerdem kann Tee viel mehr als nur beruhigen. Die Kamille enthält Antioxidantien, die Ihr Immunsystem stärken. Untersuchungen zeigen, dass die Kamille auch entzündungshemmende Eigenschaften hat.

Stimme weg Hausmittel 5 – Rotulementee mit Zitrone

Rotulmentee wird aus der getrockneten Rinde der Rotulme hergestellt. Er wird seit langem in der Kräutermedizin der Indianer zur Behandlung von Entzündungen der oberen Atemwege eingesetzt.

Anekdoten berichten, dass die Schleimstoffe der Rotulme den Hals beruhigen, was das Sprechen und Singen erleichtert. Heute können Sie es als Kräuterergänzung oder Tee finden. Es ist auch eine Zutat für Halsschmerzen-Tees. Fügen Sie Ihrem Tee Zitrone hinzu, um das Immunsystem zusätzlich zu stärken. Untersuchungen zeigen, dass Vitamin C ein starkes Antioxidans ist.

Stimme weg Hausmittel 6 – Ingwerwurzel

Ingwerwurzel hat viele gesundheitliche Vorteile. Diese Heilpflanze wird seit Tausenden von Jahren in der traditionellen Medizin verwendet. Ingwer wirkt gegen wegbleibende Stimme und Reizhusten, der häufig mit Kehlkopfentzündungen einhergeht. Er kann auch bei der Behandlung der Stimme und bei Halsinfektionen helfen. Sie können eine frische Ingwerwurzel in einen Topf mit kochendem Wasser geben, um den Tee zu genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.