News

6 Hausmittel gegen Diabetes und hohen Blutzucker

Wie Sie Diabetes mit einfachen Hausmitteln behandeln können erfahren Sie in diesem Beitrag.

Hoher Blutzucker: Das Problem und seine dramatische Folgen

Sobald der Organismus Zucker nicht effektiv aus dem Blut in die Körperzellen transportieren kann, kann dies zu Diabetes führen. In den letzten 40 Jahren ist Diabetes Typs 2 zu einer weltweit grassierenden Säure geworden. Mittlerweile gibt es weltweit mehr als 300 Millionen Diabetiker. Davon 95 % Diabetes Typ 2, der heilbar ist.

Hier sind einfache 4 Tipps und Methoden, den Blutzuckerspiegel natürlich zu senken:

1. Regelmäßige Bewegung

Regelmäßiges Training kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren und die Insulinsensitivität zu erhöhen. Eine erhöhte Insulinsensitivität bedeutet, dass Ihre Zellen den verfügbaren Zucker in Ihrem Blutkreislauf besser nutzen können. Übung hilft auch Ihren Muskeln Blutzucker für Energie und Muskelkontraktion zu verwenden.

Wenn Sie Probleme mit der Blutzuckerkontrolle haben, sollten Sie routinemäßig Ihre Werte überprüfen. Dadurch lernen Sie, wie Sie auf verschiedene Aktivitäten reagieren und Ihren Blutzuckerspiegel entweder zu hoch oder zu niedrig halten.

Gute Trainingsformen sind Gewichtheben, zügiges Gehen, Laufen, Radfahren, Tanzen, Wandern, Schwimmen und mehr.

Übungen erhöhen die Insulinempfindlichkeit und hilft Ihren Muskeln, Zucker aus dem Blut aufzunehmen. Dies vermindert hohe Blutzuckerwerte.

2. Kontrollieren Sie Ihren Zuckerkonsum

Ihr Körper bricht Kohlenhydrate in Zucker (meist Glukose) und dann bringt Insulin den Zucker in Zellen. Wenn Sie zu viele Kohlenhydrate essen oder Probleme mit der Insulinfunktion haben, versagt dieser Prozess und der Blutzuckerspiegel steigt.

Es gibt jedoch mehrere Dinge, die Sie diesbezüglich tun können. Die deutsche Gesellschaft für Diabetes, empfiehlt die Kontrolle der Kohlenhydrat Zufuhr durch Zählung von Kohlenhydraten.

Einige Studien stellen fest, dass diese Methoden Ihnen auch helfen können, Ihre Mahlzeiten angemessen zu planen, was die Blutzuckerkontrolle weiter verbessern kann.

Viele Studien zeigen auch, dass eine kohlenhydratarme Diät hilft, den Blutzuckerspiegel zu senken und Blutzuckerspitzen zu verhindern. Darüber hinaus kann eine kohlenhydratarme Diät helfen, den Blutzuckerspiegel auf lange Sicht zu kontrollieren.

3. Essen Sie Ballaststoffe

Wenn Sie zu jeder Mahlzeit Lebensmittel mit hohem Baustoffanteil essen verlangsamen Sie den Übergang der Kohlehydrate ins Blut. Aus diesen Gründen fördern sie einen langsameren Anstieg des Blutzuckerspiegels.

Die Art der Ballaststoffe, die Sie essen spielt eine Rolle. Es gibt zwei Arten von Fasern: unlöslich und löslich. Während beide wichtig sind, wurde gezeigt, dass lösliche Ballaststoffe spezifisch den Blutzuckerspiegel senken. Beispielsweise enthalten Haferflocken und Orangen viele lösliche Ballaststoffe die sich wie ein Gel auf die Magenwände legen und die Aufnahme von Zucker deutlich verlangsamen.

Darüber hinaus kann eine ballaststoffreiche Ernährung bei der Behandlung von Typ-1-Diabetes helfen, indem die Blutzuckerkontrolle verbessert und Blutzuckerspiegel gesenkt werden.

Lebensmittel, die reich an Ballaststoffen sind, gehören Gemüse, Obst, Hülsenfrüchte und Vollkornprodukte.

Die empfohlene tägliche Aufnahme von Ballaststoffen beträgt etwa 25 Gramm für Frauen und 38 Gramm für Männer. Das sind etwa 14 g pro 1.000 Kalorien.

4. Trinken Sie Wasser und bleiben Sie hydratisiert

Wenn Sie ausreichend Wasser trinken halten, helfen Sie dem Körper den Blutzucker schnell zu senken und innerhalb gesunder Grenzen zu halten. Zusätzlich zur Verhinderung der Austrocknung hilft er Ihren Nieren, den überschüssigen Blutzucker durch den Urin auszuspülen.

Eine Studie zeigte, dass die Diabetiker mit hohem Wasserkonsum, ein geringeres Risiko hatten, einen hohen Blutzuckerspiegel zu entwickeln als diejenigen die zu wenig Flüssigkeit zu sich nahmen.

Wasser ist enorm wichtig um das Blut mit Flüssigkeit zu versorgen, senkt den Blutzuckerspiegel und mindert das Diabetesrisiko.

Denken Sie daran, dass Wasser und andere kalorienarme Getränke am besten sind. Mit Zucker gesüßte Getränke erhöhen den Blutzuckerspiegel, steigern die Gewichtszunahme und erhöhen das Risiko für Diabetes.

Hausmittel für Diabetes (Heilpflanzen)

Einige der häufigsten Symptome von Diabetes sind Müdigkeit, Gewichtsverlust (obwohl Sie mehr essen), übermäßiger Durst, vermehrtes Wasserlassen, Schnitte und Prellungen, die langsam heilen und verschwommene Sicht.

Zwar gibt es keine Heilung für Diabetes, mit Ihrem Blutzuckerspiegel unter Kontrolle können Sie ein völlig normales Leben führen. Es gibt verschiedene natürliche Heilmittel für Diabetes, die Ihnen helfen, Ihren Blutzuckerspiegel zu kontrollieren.

Hier sind die Top 6 Hausmittel gegen Diabetes:

1. Bitterermelone

Diabetes HausmittelBittermelone alias Bittergurke, kann für die Behandlung von hohem Blutzucker wegen seiner blutzuckersenkenden Effekte nützlich sein. Die Bittermelone hilft, den Glukosestoffwechsel am ganzen Körper und nicht an bestimmten Organen oder Geweben zu beeinflussen.

Nehmen Sie täglich 1 bis 2 Gramm getrocknete Bittermelone zu sich, um Ihren hohen Blutzucker zu senken.

Die Bittermelone erhöht die Insulinsekretion im Bauchspeicheldrüse und verhindert Insulinresistenz. Daher ist die Bittergurke sowohl für Diabetes Typ 1 als auch Typ 2 von Vorteil. (1)

Dieses Gemüse kann jedoch nicht verwendet werden, um die Insulinbehandlung vollständig zu ersetzen bei Diabetes Typ 1. Wenn Sie in Asien leben, wo die Bittergurke verbreitet ist oder in der Nähe eines Asiamarktes in Europa können Sie auch frische Bittermelonen verwenden, anstatt der Kapseln.

Trinken Sie jeden Morgen etwas bitteren Kürbissaft auf nüchternen Magen. Zuerst entfernen Sie die Samen von zwei Bittermelonen und verwenden einen Entsafter, um den Saft zu extrahieren.

Fügen Sie etwas Wasser hinzu und trinken Sie es dann. Befolgen Sie diese Behandlung täglich mindestens zwei Monate lang.

Diabetes Hausmittel

Auf Amazon ansehen

2. Zimt

Hausmittel DiabetesPulverisierter Zimt hat die Fähigkeit, den Blutzuckerspiegel durch Stimulation der Insulinaktivität zu senken. Zimt enthält bioaktive Komponenten, die zur Vorbeugung und Bekämpfung von Diabetes beitragen können.

Studien haben gezeigt, dass Zimt als wirksame Option zur Senkung des Blutzuckerspiegels bei unkontrolliertem Typ-2-Diabetes wirken kann.

Zimt sollte jedoch nicht im Übermaß genommen werden, da wir häufig Cassia-Zimt (der in den meisten Lebensmittelgeschäften zu finden ist) verwenden, der eine Verbindung namens Cumarin enthält.

Eine andere Sorte dieser Pflanze, bekannt als Ceylon-Zimt oder „echter Zimt“. Er gilt als sicherer für die Gesundheit. Mischen Sie einen halben Teelöffel Zimt in einer Tasse mit warmem Wasser. Trinken Sie es täglich.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, zwei bis vier Zimtstangen in einer Tasse Wasser zu kochen und 20 Minuten ziehen zu lassen. Trink diese Lösung täglich, bis Sie Verbesserungen sehen. Sie können Zimt auch zu warmen Getränken, Smoothies und Backwaren hinzufügen. (2)

Hausmittel Diabetes

Auf Amazon ansehen

3. Bockshornklee

Diabetes HausmittelBockshornklee ist ein Kraut, das auch verwendet werden kann, um Diabetes zu kontrollieren, die Glukosetoleranz zu verbessern und den Blutzuckerspiegel aufgrund seiner hypoglykämischen Aktivität zu senken. Es stimuliert auch die Ausschüttung von Glukose-abhängigen Insulin.

Da er reich an Ballaststoffen ist, verlangsamt er die Aufnahme von Kohlenhydraten und Zucker. Zwei Esslöffel Bockshornkleesamen über Nacht in Wasser einweichen. Trinken Sie das Wasser zusammen mit den Samen morgens auf nüchternen Magen.

Befolgen Sie dieses Arzneimittel für einige Monate, um Ihren Blutzuckerspiegel zu senken. Eine andere Möglichkeit ist, zwei Esslöffel Bockshornkleesamen täglich mit Milch zu essen. (3)

Diabetes Hausmittel

Auf Amazon ansehen

4. Indische Stachelbeere (Amla)

Diabetes HausmittelIndische Stachelbeere, auch bekannt als Amla, ist reich an Vitamin C und indischer Stachelbeersaft fördert die ordnungsgemäße Funktion der Bauchspeicheldrüse. Amla-Saft zur Senkung des Blutzuckerspiegels. (4)

Mischen Sie einen Amla-Pulver in einer Tasse Wasser und trinken Sie es täglich für ein paar Monate.

Auf Amazon Amla Produkte ansehen

 

5. Schwarzer Pflaume oder indische schwarze Beere (Jambul)

Schwarze Pflaumen oder Jambul, auch bekannt als Jamun, können viel zur Kontrolle des Blutzuckerspiegels beitragen, da sie Anthocyane, Ellagsäure, hydrolysierbare Tannine enthalten.

Jeder Teil der Jambul-Pflanze wie die Blätter, Beeren und Samen kann von Diabetikern verwendet werden. In der Tat hat die Forschung gezeigt, dass die Früchte und Samen dieser Pflanze hypoglykämische Wirkungen haben, da sie dazu beitragen, den Blut- und Urinzuckerspiegel schnell zu senken.

Die Samen enthalten insbesondere Glykosid Jambolin und Alkaloid Jambosin, die den Blutzuckerspiegel regulieren.

Wenn dieses saisonale Obst auf dem Markt verfügbar ist, versuchen Sie es in Ihre Ernährung aufzunehmen, da es sehr effektiv für die Bauchspeicheldrüse sein kann.

Sonst können Sie ein Pulver aus getrockneten Samenkörnern der Jambul Frucht machen und dieses Pulver zweimal täglich mit Wasser essen. Diese Frucht ist in Indien und seinen Nachbarländern beheimatet, aber Sie können es auf asiatischen Märkten und Kräuterläden in Europa finden.

6. Chaga Pilz

Diabetes HausmittelDer Chaga Pilz ist ein auf Birken wachsender Heilpilz. Er ist in den subpolaren Zonen Europas und Asien zu Hause. Der aus dem Chaga gebraute Tee hat stark blutzuckersenkende Effekte. Trinken Sie täglich 2 Tassen Chaga Tee um die Insulinsensitivität des Körpers zu erhöhen und hohen Blutzucker zu senken. (5)

Bereits im Mittelalter wurde der Chaga Pilz in Lappland und Russland zur Behandlung von Diabetes und anderen Erkrankungen verwendet. Durch seine hohe antioxidative Kraft schützt und regeneriert er die Beta Zellen der Bauchspeicheldrüse, die für die Produktion von Insulin verantwortlich sind.

Bereits viele Menschen mit Diabetes 2 konnten mit diesem Hausmittel Ihre erhöhten Blutzucker werte deutlich senken. Original Chaga Pilz kaufen aus polarer Wildsammlung:

ausmittel gegen Sodbrennen

Jetzt Testen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.