Home / Natürliche Hausmittel / Bakterielle Vaginose Hausmittel

Bakterielle Vaginose Hausmittel

Bakterielle Vaginose Hausmittel
Teebaumöl -Hausmittel gegen bakterielle Vaginose

Bakterielle Vaginose Hausmittel Ratgeber. Die bakterielle Vaginose ist eine vaginale Infektion, die durch das Überwachsen von Bakterien verursacht wird. Die Vagina hat von Natur aus eine Umgebung mit „guten“ und „schlechten“ Bakterien. In Fällen von bakterieller Vaginose gibt es einen Überschuss an schlechten Bakterien. Dies bringt die vaginale Umgebung aus dem Gleichgewicht.

Was ist bakterielle Vaginose?

Eine bakterielle Vaginose ist eine häufige Erkrankung, an der viele Frauen leiden können, unabhängig davon, ob sie Sex hatten oder nicht. Hausmittel können verwendet werden, um es zu behandeln und zu verhindern. Einige Hausmittel sind sehr effektiv andere weniger. Diese Behandlungen sind wahrscheinlich wirksamer als verschreibungspflichtige Medikamente und versachen keine Nebenwirkungen.

Bakterielle Vaginose Hausmittel 1. Joghurt

Joghurt ist ein natürliches Probiotikum. Dies bedeutet, dass Joghurt viele gesunde Bakterien enthält. Joghurt kann dazu beitragen, dass gesunde Bakterien wieder in den Körper gelangen. Dies hilft, ein ausgeglichenes vaginales Umfeld zu schaffen und die schlechten Bakterien abzuwehren. Essen Sie mindestens eine Portion Joghurt pro Tag, um alle Vorteile zu nutzen.

Bakterielle Vaginose Hausmittel 2 Probiotika

Bakterielle Vaginose HausmittelJoghurt enthält einige Probiotika. Aber es gibt viele probiotische Ergänzungsmittel. Laut einer Studie , gibt es Hinweise darauf, dass die tägliche Einnahme von probiotischen Nahrungsergänzungsmitteln zur Behandlung und Vorbeugung von bakterieller Vaginose beitragen kann.

Wenn Sie an einer bakteriellen Vaginose leiden, nehmen Sie Probiotika täglich ein, um zukünftige Fälle von bakterieller Vaginose zu behandeln und zu verhindern. Probiotika können in Pillen- oder flüssiger Form vorliegen.

Wenn Sie ein Antibiotikum erhalten haben, kann dieses Medikament sowohl die guten als auch die schlechten Bakterien abtöten. Ersetzen Sie also die guten Bakterien durch Probiotika und Joghurt.

Auf Amazon ansehen

Bakterielle Vaginose Hausmittel Knoblauch

Knoblauch hat starke antibakterielle Eigenschaften und wird seit langem als Hausmittel gegen bakterielle Vaginose eingesetzt. Eine Studie fand heraus, dass die Einnahme von Knoblauch eine Option zur Behandlung von bakteriellen Vaginose ist.

Bakterielle Vaginose Hausmittel 4: Wasserstoffperoxid

Bakterielle Vaginose HausmittelEine 2003 durchgeführte Studie ergab, dass etwa 1 20 ml Wasserstoffperoxid, das eine Woche lang täglich zur Spülung der Vagina verwendet wurde, zur Behandlung von bakterieller Vaginose beitragen konnte.

Es hat den Vorteil, dass es viel kostengünstiger ist als diese Medikamente. Es hat auch weniger Nebenwirkungen.

Auf Amazon ansehen

Bakterielle Vaginose Hausmittel Teebaumöl

bakterielle Vaginose Hausmittel
 

Teebaumöl hat starke antibakterielle und antimykotische Eigenschaften, die bei der Behandlung der bakteriellen Vaginose helfen können. Eine kleine Studie berichtete, dass die bakterielle Vaginose nur mit Teebaumöl erfolgreich behandelt werden kann.

Ätherische Öle wie Teebaumöl müssen mit einem Trägeröl wie Kokos-, Mandel- oder Olivenöl verdünnt werden. Wählen Sie ein Öl, von dem Sie wissen, dass Sie nicht allergisch sind, und mischen Sie 5 bis 10 Tropfen Teebaumöl in 1 20 ml Trägeröl. Verwenden Sie kein Teebaumöl, ohne es vorher mit einem Trägeröl zu mischen, da es zarte Haut verbrennen kann.

Viele Menschen sind allergisch gegen Teebaumöl. Bevor Sie dieses Hausmittel ausprobieren, testen Sie eine kleine Menge des verdünnten Öls auf Ihrer Haut, bevor Sie es auf zartes Vaginalgewebe auftragen. Wenn innerhalb von 24 bis 48 Stunden keine Reaktion eintritt, sollte die Anwendung sicher sein.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Teebaumöl zur Behandlung von bakterieller Vaginose zu verwenden, wie das Mischen mit Kokosöl und das Einweichen eines Tampons. Führen Sie den Tampon in die Vagina ein und entfernen Sie ihn nach einer Stunde.

Entfernen Sie es bei Reizungen früher. Wiederholen Sie dies einige Male pro Tag. Schlafen Sie nicht mit einem verdünnten Teebaumtampon. Sie können auch Vaginalzäpfchen mit Teebaumöl kaufen.

Teebaum ist ein ätherisches Öl und wird von der FDA nicht auf Sicherheit, Qualität oder Reinheit überwacht. Stellen Sie sicher, dass Sie es von einer seriösen Quelle kaufen.

Bakterielle Vaginose Hausmittel

Auf Amazon ansehen

Bakterielle Vaginose Hausmittel – Atmungsaktive Baumwollunterwäsche

Bestimmte Arten von Unterwäsche, einschließlich Elasthan, sind nicht so atmungsaktiv wie Baumwollunterwäsche.

Das Tragen von Unterwäsche aus diesen Materialien kann Feuchtigkeit einschließen. Dies kann einen Nährboden für Bakterien schaffen und eine bakterielle Vaginalinfektion verschlimmern.

Tragen Sie atmungsaktive Baumwollunterwäsche, damit Ihre bakterielle Vaginose schnell verheilt und zukünftige Fälle vermieden werden. Trage auch keine engen Hosen.

Bakterielle Vaginose Hausmittel:  Nicht duschen

Einige Frauen duschen, weil sie glauben, dass sie dadurch „sauberer“ werden. In Wirklichkeit kann dies das natürliche Gleichgewicht der Bakterien in der Vagina stören und das Infektionsrisiko erhöhen. Laut Experten ist die Vagina selbstreinigend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.